Unsere Internetseiten verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schulung Q-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676

Q-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder

Die DIN 14676 empfiehlt, nur Dienstleister mit Fachkräften für Rauchwarnmelder für Planung, Einbau und Instandhaltung zu beauftragen. Fachwissen und Kompetenz können durch eine Prüfung nachgewiesen werden.

Dieser Nachweis der Fachkompetenz für die Installation und Instandhaltung von Rauchwarnmeldern wird in der Norm DIN 14676 erstmalig gefordert.

In den meisten Bundesländern sind Rauchmelder bereits Pflicht. Es ist zu erwarten, dass Auftraggeber immer stärker gemäß dieser Norm die auszuführenden Arbeiten von geprüften Fachkräften fordern. Zeigen Sie, dass Sie eine normgerechte Projektierung durchführen können.

Für Personen, die an der Prüfung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder teilnehmen und diese nach der Prüfungsordnung bestehen, darf die Niemeyer-Feuerschutz GmbH ein Zertifikat mit dem Q-Label des Forum Brandrauchprävention e.V. ausstellen. Das Zertifikat ist bundesweit anerkannt. Unternehmen, die mindestens eine Q-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder fest angestellt haben, dürfen das Q-Label zu Marketingzwecken verwenden. Die Lizenzgebühr wird direkt von Niemeyer Feuerschutz GmbH an das Forum Brandrauchprävention e.V. abgeführt. Das Q-Logo wird in verschiedenen Formaten für Druck- und Bildschirmanwendungen kostenlos zur Verfügung gestellt. Marketingmaterial wie Flyer, Auto-Aufkleber, und Give-Aways können bei infra-pro zum Selbstkostenpreis bestellt werden.

Inhalte

  • Angewandte Normen DIN 14676 und DIN EN 14604
  • Funktionsweise und Einsatzgrenzen von Rauchwarnmeldern
  • Verhalten von Brandrauch
  • Herstellerspezifische Kenntnisse
  • Rauchwarnmelderpflicht in den Bundesländern
  • Abschlussprüfung gemäß der Prüfungsordnung des Forums Brandrauchprävention

Abschluss:

Zertifikat

Zielgruppe:

Mitarbeiter von Brandschutzfachfirmen
Fachfirmen, die im Bereich der Installation von Rauchwarnmeldern tätig sind

Ihr Nutzen:

Sie erhalten praxisnahe Kenntnisse und Erläuterungen der Anwendungsnorm DIN 14676 und der Produktnorm DIN EN 14604.
Sie können Ihre Kompetenz über normgerechte Installation und Projektierung nachweisen.
Sie absolvieren einen Lehrgang in einem ISO 9001-zertifizierten Unternehmen

Kosten:

125,00 € zzgl. MwSt
Im Preis enthalten: Getränke, Mittagsimbiss, Seminarunterlagen

Termine:

31.03.2017 / 28.04.2017 / 26.05.2017 / 30.06.2017 / 28.07.2017 / 25.08.2017 / 29.09.2017 / 27.10.2017 / 24.11.2017 / 15.12.2017
Beginn jeweils ab 09.00 Uhr
 
Veranstaltungsort:Schulungszentrum Koblenz
Niemeyer Feuerschutz GmbH
Koblenz-Olper-Straße 1
56170 Bendorf
T: (0 26 22) 90 79 4-00
F: (0 26 22) 90 79 4-02
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Niemeyer Feuerschutz GmbH | Antonius-Raab-Straße 16 | 34123 Kassel
Telefon: 05 61-58 18 22 | info@niemeyer-feuerschutz.de